„Academics, unite!“ bei Radia Obskura

Für diejenigen, die bei unserer Veranstaltung zu akademischen Arbeitskämpfen in der Türkei und in Deutschland nicht dabei sein können, gibt es am Freitag, 2. März, von 18–19h noch einmal die Gelegenheit auf Pi Radio einzelne Teile der Diskussion mit Zeynep Kıvılcım und Peter Ullrich im Rahmen einer Sendung über  „Widerstand mit Methode“ anzuhören.

Genaue Informationen findet ihr hier: https://piradio.de/programm/sendung/35497.html#Berliner

Für alle, die darüber hinaus Interesse an der Veranstaltung haben, gibt es die Podiumsdiskussion mit Zeynep und Peter hier zum Nachhören: https://www.freie-radios.net/87613

 

Ein Gedanke zu „„Academics, unite!“ bei Radia Obskura

  1. Pingback: ROSAlumni unterstützt das NGAWiss und die Vernetzung des Mittelbaus | ROSAlumni

Schreibe einen Kommentar